DIY Wandbild

Inspiriert von den vielen Repurpose-Beispielen im Netz, vor allem bei DIY Inspire und Essential DIY habe ich Abfall gesammelt und ein 3D-Wandbild gebastelt.

Materialien:
– Leinwand
– Toiletten- und/oder Küchenpapierrollen
– Alleskleber
– Schere
– weiße Farbe (am besten Sprühlack)

Und hier das Ergebnis:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s