Ordnung im Stricknadelchaos

Ich habe eine ganze Sammlung an Stricknadeln aller Art und wollte schon seit Ewigkeiten Ordnung ins Chaos bringen. Also habe ich mit den Rundstricknadeln angefangen. Die Bambusnadeln sind ja schon von jeher eingetütet. Damit die nicht rumliegen in ihren Tütchen, habe ich sie in eine ehemalige Verpackung gesteckt. Die hat mal einen Body geschützt und ist mit einem Druckknopf versehen. Total praktisch. Noch so eine Tüte habe ich jetzt für die INOX-Rundstricknadeln zweckentfremdet und die einzelnen Nadeln in Frühstückstüten gesteckt inkl. Notiz, welche Länge und Stärke die Nadel drinnen hat. Hier ein paar Fotos:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s