Plastikfrei leben – erste Erfolge

Nachdem ich schon des Öfteren darüber gepostet habe, wollte ich einige Updates kundtun. Und auch Rückschlage, wenn man die so nennen möchte. Fangen wir gleich mit denen an: leider habe ich es nicht geschafft, plastikfreie Toilettenpapierpackungen usw zu finden, denn wir bekommen solche Artikel als Pflegemittel und müssen die auch nicht bezahlen. Da wäre es ja echt radikal, oder bin ich da jetzt zu sehr Sparfuchs?

In der Küche sieht es besser aus: das Kochbesteck ist jetzt gänzlich aus Holz. Das selbstgebackene Brot kommt ab sofort in einen Brottopf, unsere Wasserflaschen sind nun die aus Glas. Und der Mann hat jetzt eine schicke Metallbrotdose. Den Joghurt gibts allerdings immer noch im Becher; nur der Löffel ist plastikfrei ;-D

Im Lebensmittelbereich hat sich Folgendes geändert: Ich habe die Fleisch- und Käsetheken im Supermarkt getestet, auch preislich und auch im Obst- und Gemüsebereich habe ich jetzt plastikfreie Einkaufsmöglichkeiten. Einerseits habe ich jetzt Papiertüten und einen kleinen Pappkarton für lose Sorten, wie Kiwi oder Zitronen, und andererseits habe ich den lokalen Wochenmarkt beehrt und geschaut, was ich da anstelle der weit hergekarrten Obst- und Gemüsesachen kaufen kann.

Für kommendes Jahr werden wir bestimmt die mundraub.org-Plätze frequentieren und da unser Haus dann endlich fertig ist, kann ich mich auch meinem Minibauerngarten richtig widmen. Angelegt ist er schon grob. Wir wollen es aber vorerst nicht übertreiben. Tomaten hatten wir bisher jedes Jahr im Garten. Es sollen noch Gurken hinzukommen und ich hätte auch gerne Kartoffeln, aber nicht im Beet, sondern im Sack. Nimmt weniger Platz ein und Arbeit… Kräuter hatte ich dieses Jahr auch schon und werde das fortführen. Einen Pfirsichbaum haben wir bereits und werden uns einen Apfelbaum zulegen; eine schöne alte Sorte, deren Ernte wir auch im Keller einlagern können.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Plastikfrei leben – erste Erfolge

  1. Pingback: Plastikfrei kleiden | Too Wool For Cool

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s