Gute Nacht und träum schön!

Der Krümel hat von seinen Großeltern zu Ostern ein neues Buch geschenkt bekommen. ‚Ein Traumstern für Dich‘ heißt es und die Geschichte ist sehr niedlich. Das Buch brachte mich auf die Idee, einen Traumstern zu basteln, den der Krümel dann abends mit ins Bett bekommt. Er schläft zwar sehr gut und macht auch keinen Stress beim Einschlafen *auf-Holz-klopf!!!*, aber so als Ritual fand ich es echt schön.

Gesagt, getan. Hier ist er, der Stern. Aus gelbem dicken Filz, mit Filzresten vom Ausschneiden ‚ausgestopft‘ und dann zusammengenäht. Easy peasy… Und funktioniert ganz toll. Heute morgen zum beispiel wollte er einfach nicht wach werden. Schnarch schnarch, trotz Sonne im Fenster und Musik ausm Frosch… Schieben wir das mal auf den Stern ;-P

08042013784

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s