Maisocken Progress

1. Socke fertig gestellt am 22. Mai. Seitdem an allem andern gestrickt, nur nicht an Socke Nummer 2.

Advertisements

2 Gedanken zu „Maisocken Progress

  1. Hallo, Deine Socken sind super schön geworden. Ich habe mich auf den ersten Blick in sie verliebt und würde gern auch so ein schönes Paar mein Eigen nennen. Leider finde ich nirgends etwas über diese Modell. Hast Du Dir das ausgedacht, oder gibt es da eine Anleitung dafür?
    Viele Grüße,
    Tee & Kekse

    • Hallo und vielen Dank!
      Nein nein, das Muster gibt es kostenlos via Ravelry. In meinen Projekten habe ich sie Wonnemonat genannt. Die Leyburn Socks von MintyFresh sind frei downloadbar auf Englisch. Auch als direktes PDF auf deren Blog.
      Aber an sich ist das Quiltmuster total einfach: In der ersten Musterreihe nimmst Du den Faden nach vorn als würdest Du links stricken wollen, nimmst aber 5 maschen von der linken auf die rechte Nadel ohne sie zu stricken, und die 6. strickst du dann normal rechts. Der vorne liegende Faden liegt nun über den ungestrickten 5 anderen. das machst du so oft, wie du eben die rauten haben magst. In der nächsten Reihe sstrickst Du alle Maschen rechts, dann liegt der Überschlagfaden waagerecht davor. In der dritten Reihe strickst Du zwei, die Dritte wird so gestrickt: mit der Nadel unter dem Faden durch in die dritte Maschen, stricken und wieder unter dem faden vorholen, sodass er hinter die Masche gleitet. wieder 5 stricken usw usw… nächste Reihe glatt rechts stricken und dann wieder eine neues rautensegment beginnen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s